Ist eine Datenrettung bei akutem Virusbefall möglich?

Wenn die Aktivitäten eines Computers grobe und ablaufstörende Fehler aufweisen, so schließen diese Symptome häufig auf einen akuten Virusbefall. Viele Computeranwender stecken bei dem Begriff „Virus“ schnell den Kopf in den Sand und rechnen nicht mehr mit einer Rettung Ihrer Daten. Je nachdem um welche Festplatteninhalte es sich bei der virusbefallenen Partition handelt, kann der endgültige Verlust der Daten verschiedene Ausmaße annehmen und gegebenfalls besonders schmerzhaft sein. Was viele Computeranwender jedoch nicht wissen ist, dass auch bei einem akuten Virusbefall häufig eine saubere und erfolgreiche Datenrettung möglich ist. Hierbei hängt es natürlich stark davon ab, um welchen Virus es sich handelt und in welchem Stadium dieser Virus ist. Der einfache Virenscanner hilft natürlich nicht mehr, wenn sich der Virus bereits auf der Festplatte befindet, aktiviert wurde und sich verbreitet hat. Auch Tools zur Virusanalyse, welche häufig von PC Magazinen und Fachzeitschriften angeboten werden, können nur bedingt helfen. Unser Unternehmen jedoch bietet einen großen Service, welcher auch bei akutem Virusbefall eine erfolgreiche und rettende Datenwiederherstellung ermöglicht.

Die Mitarbeiter unseres Unternehmens verfügen über spezielles Fachwissen, wichtige und komplexe Programme und wurden gezielt Schulungen unterzogen, sodass sie über eine komplexe Kompetenz im Bereich der Viren verfügen. Diese Kompetenz ist die Grundlage des Erfolgs, sodass eine Beauftragung unseres Unternehmens eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit bietet. Zu unseren Kompetenzen zählen spezielle Techniken, welche dazu dienen zu erkennen, um welchen Virus es sich handelt und welche Daten und Dateien bereits infiziert wurden. Oftmals können unbetroffene Dateien direkt herausgefiltert und somit schon im ersten Schritt erfolgreich gerettet werden. Befallene Daten können gereinigt und „geimpft“ werden, sodass diese Dateien nicht wieder vom selben Virus befallen werden können. Der akute Virusbefall erschwert natürlich die Datenrettung, jedoch sollten die Daten nicht im Vorfeld aufgegeben werden. Erfahrungswerte unseres Unternehmens garantieren eine äußerst hohe Wahrscheinlichkeit auf eine erfolgreiche Datenrettung, sodass Sie als unser Kunde in den meisten Fällen fest mit Ihren Daten rechnen können. Besonders für Unternehmen kann ein virusbedingter Datenverlust gravierende Folgen haben, welche im schlimmsten Fall bis zur Insolvenz des Unternehmens führen können. So weit soll und darf es natürlich nicht kommen, sodass Sie im Falle eines Virusbefalles unbedingt unser Unternehmen einschalten sollten.

Nutzen Sie unsere kostenlose Analyse und entscheiden Sie dann ob eine Wiederherstellung Ihrer Daten durch unsere Mitarbeiter für Sie in Frage kommt!

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt
mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
+49 (0)7031 644-165
zum normalen Festnetztarif.