GetDataBack

Datenwiederherstellung leicht gemacht

Plötzlich ist der Bildschirm schwarz. Dafür kann es unzählige Gründe geben. Einen Virenbefall, einen Stromausfall oder eine defekte Festplatte. Sie drücken den Startknopf Ihres Rechners und erhalten den Fehler „Festplatte nicht gefunden„. Nach mehrmaligen Versuchen stellen Sie fest, es regt sich nichts mehr. Ein Problem, eine Katastrophe, ein Desaster und bei weitem kein Einzelfall.

Immer wieder verlieren wir Daten durch defekte Datenträger. Jetzt können sie natürlich Ihren PC unter den Arm klemmen und den nächsten IT-Spezialisten aufsuchen. Nicht gerade ein günstiges Vergnügen. Bevor Sie diesen Schritt gehen, können Sie auch einen Selbstversuch mit GetDataBack starten. Es spielt keine Rolle ob ihre Festplatte im FAT-Format oder im NTFS-Format formatiert ist. Mit GetDataBack erhalten Sie eine günstige Möglichkeit ihre Daten zurück zu holen. Einen Versuch ist es wert.

Vorsicht: Selbst durchgeführte Datenrettungsversuche können die verlorenen Daten unwiederbringlich löschen.

Bei wichtigen Daten empfehlen wir Ihnen unseren professionellen Datenrettungsservice. Eine vorherige Analyse des betroffenen Datenträgers zur Ermittlung des Aufwands einer Datenwiederherstellung ist bei uns selbstverständlich.

Die Einfachheit und Kompaktheit von GetDataBack ist die große Stärke dieses Programms. Egal ob die Partitionstabelle beschädigt ist, das Root-Verzeichnis verschwunden ist oder das Bootsystem versagt, mit diesem Programm haben sie eine gute Chance alle Ihre Daten selbständig zu retten.

Es ist relativ einfach: Sie spielen das Programm auf eine funktionierende Festplatte auf und lassen es mit der Suche beginnen. Der moderne Algorithmus leuchtet auch die letzten Winkel Ihrer zerstörten Festplatte aus. Auch nicht ganz so erfahrende Benutzer führt GetDataBack Schritt für Schritt ans Ziel. Für erfahrenen PC-Nutzern bringt das Programm weitere Scanfunktionen mit. Mit diesen Funktionen können Sie in die Tiefe Ihrer verlorenen Daten eintauchen. Es obliegt letztendlich Ihnen, welche Dateien Sie dann von der defekten Festplatte retten wollen. Sollte Sie keine weitere Festplatte zur Verfügung haben, kann das Programm sogar von einer Bootdisk aus arbeiten oder über ein Netzwerk auf den defekten Datenträger zu greifen. Die Software kann Sie vor viel Stress und zusätzlicher Arbeit bewahren und das wichtigste ist, sie spart Ihnen noch viel Geld.

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
+49 (0)7031 644-165
zum normalen Festnetztarif.