Warez, Appz, usw. | Datenrettung Lexikon

  1. #
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z

Die Bezeichnung Warez ist ein Wort aus dem Computerjargon, der Schwarzkopien – also illegal beschaffte und verbreitete Software bezeichnet. Der seit den 1980er Jahren in der Szene etablierte Begriff ist insbesondere in den 1990er Jahren auch in der Öffentlichkeit bekannt geworden. Zu dieser Zeit gab es zahlreiche Möglichkeiten im Internet illegal die unterschiedlichsten Anwendungen, Videos oder Spiele herunterzuladen. Ein ggf. vorhandener Kopierschutz wurde bei der Software aus diesen Quellen meist von Hackern durch Änderungen des Programmcodes illegal umgangen oder entfernt.

Die Warez Szene hat auch eine eigene Sprache. Anwendungsprogramme werden zum Beispiel als Appz bezeichnet. Videodateien sind Moviez und Spiele werden Gamez genannt. Die Nutzung von Warez ist dabei nicht nur strafrechtlich fragwürdig, sondern stellt auch ein Risiko für die Datensicherheit dar. Nicht selten ist aus dem Internet oder aus anderen fragwürdigen Quellen illegal bezogene Software mit Schadsoftware infiziert. Im Allgemeinen ist es daher neben den rechtlichen Aspekten auch in Hinsicht auf die Datensicherheit und die Systemintegrität nicht empfehlenswert Warez auf einem Rechner zu installieren.

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt
mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
+49 (0)7031 644-165
zum normalen Festnetztarif.