FAT

File Allocation Table

  1. #
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z

FAT bezeichnet das von Microsoft entwickelte Dateisystem File Allocation Table. Auf deutsch bedeutet diese Bezeichnung soviel wie „Dateizuordnungstabelle“.

Es gibt verschiedene FAT-Dateisysteme. Neben dem bekanntesten FAT32 System gibt es noch das FAT12, das FAT16 und das FATplus. FAT12 wird für DOS-Disketten verwendet, die allerdings heutzutage weniger benutzt werden. Das FAT16-Dateisystem wird normalerweise auf allen mobilen Datenträgern bis zu 2GB verwendet (z.B. USB-Stick). Das FAT32-Dateisystem wird in allen mobilen Speichern mit einer Kapazität größer 2GB-4GB benutzt. FATplus ist eine Erweiterung des FAT16- und des FAT32-Systems und erhöht die Kapazität von 4 auf 256GB.

Das FAT-System ist in insgesamt fünf Bereiche untergliedert. Der erste Bereich ist der Bootsektor, der teilweise den x86 Maschinencode enthält, welcher zum Laden des Betriebssystems benötigt wird. Der zweite Bereich ist der Bereich der reservierten Sektoren. Dieser Bereich kann für Sektoren benutzt werden, die vom eigentlichen Dateisystem nicht verarbeitet werden können. Zum Beispiel für einen Bootmanager. Im dritten Bereich, dem eigentlichen FAT-Bereich, befindet sich eine Art Tabelle, in der alle freien und belegten Cluster des Dateisystems aufgeführt sind. Der vierte Bereich stellt das Stammverzeichnis und die Unterverzeichnisse dar. In diesem Bereich existiert wiederum eine Art Tabelle, in der verschiedene Verzeichniseinträge abgelegt sind. Jede auf dem Speicher befindliche Datei wird durch einen solchen Verzeichniseintrag dargestellt. Ein jeder dieser Verzeichniseinträge besteht aus 32bytes. Der letzte Bereich ist der eigentliche Datenbereich. Hier sind alle Dateien, Ordner etc gespeichert.

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt
mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
+49 (0)7031 644-165
zum normalen Festnetztarif.