Klonen

  1. #
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z

Unter Klonen wird in der IT das erstellen eines Image Abbildes eines Speichermediums bezeichnet. Das Erstellen eines Images eines Massenspeichers ist insbesondere bei der Administration von Computersystemen und im Bereich der Datensicherheit beliebt. Das Image unterscheidet sich nämlich deutlich von einer reinen Kopie der einzelnen Dateien und Verzeichnisse. Bei einem Image werden die Rohdaten ggf. inklusive dem Master Boot Record gelesen und auf einen geeigneten Speicher übertragen.

Klonen ist in der IT eine Beschreibung für das Erstellen einer besonderen Kopie eines Datenträgers, die auch als Image bezeichnet wird. Bei dieser Kopie eines Datenträgers werden nicht einfach die Daten und Verzeichnisse kopiert. Beim Image werden die Rohdaten eines Datenträgers auf einen anderen kopiert. Es handelt sich so um ein 1:1 Abbild des Originals – praktisch auch auf digitaler Ebene. Damit bietet das Klonen umfangreiche Möglichkeiten für die Datensicherung und für die Administration von Computersystemen.

Durch das Erstellen einer exakten Kopie ist es mit dem Klonen beispielsweise möglich ein System zu installieren und zu konfigurieren, um dieses anschließend einfach auf andere Systeme mit identischer Hardwarekonfiguration aufspielen zu können. Zudem bietet das Klonen auch die Möglichkeit ein System zu sichern und zum Beispiel nach einem Festplattendefekt einfach und unkompliziert wieder auf den Datenträger kopieren zu können.

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt
mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
+49 (0)7031 644-165
zum normalen Festnetztarif.